GISB Lieblinge: Netflix Party

Vergangene Woche hat die 8. Klasse mit dem Film “The Other Guys” zum ersten Mal Netflix Party ausprobiert. Wir haben festgestellt, dass das sehr gut funktioniert und, dass es uns ein Stück näher zusammen gebracht hat. 

Was?

Bei Netflix Party geht es darum, dass man mit seinen Freunden/Klassenkameraden gleichzeitig einen Film auf Netflix anguckt. Zeitgleich kann man an der Seite des Bildschirms aber auch miteinander schreiben und sich über das Geschehen unterhalten. Hierbei ist es wichtig zu erwähnen, dass alle den Film gleichzeitig gucken, das heißt, dass wenn eine Person den Film pausiert, pausiert sie ihn für alle. So kommt es oft vor, dass aus Versehen pausiert wird, jedoch kommentieren so auch alle gleichzeitig und es entsteht ein Gemeinschaftsgefühl. Besonders jetzt, da man seine Freunde nicht in der Schule oder auch danach treffen kann, finde ich ist Netflix Party eine gute Alternative um mit anderen zu sozialisieren und nicht nur mit Familienmitgliedern Kontakt zu pflegen. 

Wie?

Zuerst muss man sich Netflix Party Extension herunterladen. Um eine Netflix Party zu starten muss man sich einfach einen Film aussuchen, ihn anklicken und dann auf das rote Netflix Party Icon drücken, wo einem die Chance geboten wird, eine Netflix Party zu starten. Zuletzt wird einem dann von Netflix ein Link gegeben, den man an alle erwünschten Teilnehmer schickt. Wichtig ist hierbei, dass wirklich alle Teilnehmer einen Netflix Account haben müssen sowie die Netflix Party Erweiterung. 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *